Workshops

From Digipool-Wiki
Jump to: navigation, search

FB20_WE.001

Im SoSe20 und WiSe20/21 konnten leider Corona bedingt nicht alle geplanten Workshops realisiert werden. Diese werden nun im SoSe21 nachgeholt.


Code & Tinker

Variable Fonts

Design is the intermediary between information and understanding. Hans Hofmann

Variables-Fonts 001.jpg

Olaf Val / Termin siehe CryptPad / Online / 2 SWS / Ergonomie Schein

Wie wäre es, wenn eine Schrift ihre eigenen Regeln hätte? So könnten zum Beispiel Variationen ein Textbild bereichern oder das Einfügen von Sonderzeichen wie bei einer Markup-Language zu experimentellen Veränderungen führen. Besonders reizvoll wäre es, diese Regeln in Form von Algorithmen festzuhalten, die in eine Programmiersprache übersetzt automatisch ablaufen.


Workshop Struktur

  • Theorie: Form und Information
  • Einführung in JavaScript mit p5js
  • Erstellen einer Web-App, in der via Copy & Paste Schriftbilder verändert werden können
  • Bitte Anmelden im CryptPad


Beispiele und Inspirationen

  • Dada-Font — LINK
  • Zeilenzwang — LINK


Coding Crashkurs

Isotype.jpg

Einstieg in die Programmierung

Olaf Val / Termin siehe Cryptpad / Zoom / 2 Tage

Mithilfe der in Kassel entwickelten Plattform THIS-IS.SANDBOX.ORG setzt dieser Workshop auf einen spielerischen Zugang zur Programmierung. Nach dem Konzept der Substanziellen-Medien-Alphabetisierung wird beim Schreiben der ersten Programmzeilen ein grundlegendes Verständnis dafür entwickelt, wie Software funktioniert.

Workshop Struktur

  • Inhaltliche Themensetzung: Resampling Isotypes
  • Einstieg in die Programmierung mit JavaScript (Sandbox und p5*js)
  • Coding: Grundstrukturen, Variablen, Konditionen und Funktionen
  • Realisation einzelner Entwürfe als Beitrag zu einem Gruppenprojekt
  • Bitte Anmelden im CryptPad


Sound

Sound-Lab Basis-Workshop

Tonstudio-Kassel-Uni.jpg

Der "Werkstattschein" der zur Nutzung des Tonstudios berechtigt

Domenik Töfflinger / Termin siehe Crypdpad / 10:00 - 16:00 Uhr / Sound-Lab / 2 Tage


Workshop-Struktur

  • Grundlagen der Akustik
  • Mikrofonierung
  • Einführung in die Post-Produktions-Software Nuendo
  • Zur Anmeldung bitte in das Crypdpad eintragen!


Ableton-Live Crashkurs

20200508 152140(1).jpg

Konstantin Frey / Termin siehe Cryptpad / Online / 3 Tage

Alle die an einem ABLETON Kurs Interesse, bitte tragt euch in das Cryptpad ein und notiert auch, was er/sie bereits kann und ggf. bestimmte bereits bestehende fragen. Daran kann ich ungefähr abschätzen, wo ich ansetze.


Workshop-Struktur

  • Interface
  • Signalweg
  • Sample basiertes Produzieren
  • Midi basiertes Produzieren
    • (externe und interne instrumente, sequencer, synthesen etc)
  • Gain Staging/Panning/Stereo - Mono Mixing Basics
  • Signalprozesse
  • Unterschiede analog digital
    • (Oversampling, mp3 etc.)
  • Effekte Basics (linear/nicht linear)
    • Equalizer
    • Reverb
    • Delay
    • Echo
    • Saturation
    • Compressor - Sidechaining/Glueing
  • (fancy shice den es sonst noch so gibt)
  • Zur Teilnahme bitte in das Cryptpad eintragen


Digitales Kino

RED Epic Workshop

RED Booking 1024.jpg

Der Kameraschein zur Nutzung der Red Epic

Paul Mayer / Termin siehe Cryptpad / Mac-Pool / 2 Tage

Die RED Epic ist nach wie vor die leistungsfähigste Kamera in der Digipool-Ausleihe, die mit 4k RAW und einer Zeitlupe von 300 Bildern pro Sekunde für besondere Aufgaben eingesetzt werden kann.


Workshop-Struktur


Canon EOS C300 Mark II Workshop

Dieser Workshop ist Bedingung für die Ausleihe der Canon Eos C300 Mark II

Muhamed Osmancevic / Termin siehe Cryptpad / Mac-Pool / 2 Tage

Intensive Einführung in die Kameranutzung, unter anderem mit folgenden Schwerpunkten:


Tag1 (Theorie):

  • Vorbereitung
  • Aufnahme
  • Audio
  • spezielle Aufnahmemodi
  • arbeiten mit externem Monitor
  • special Features
  • Zur Anmeldung bitte in das Pad eintragen — Cryptpad


Tag2 (Praxis):

Ergebnisorientierte Verfestigung des vermittelten Wissens vom Vortag, z.B. eine Kurzdoku über das Thema: Studieren in Zeiten von Corona... oder zu einem Thema eurer Wahl. Das Ergebnis soll auf dem Youtube Channel der KHS hochgeladen werden. Die Post-Produktion findet ohne den Workshopleiter statt.


Gimbal Operator Training

MoVI-Pro Kassel.jpg

Schein zur Nutzung des MoVi Pro Gimbal Systems mit Funkschärfe und Bildübertragung

Christoph Neugebauer / Termin muss noch gefunden werden / Digipool-Ausleihe / 3 Tage

  • Grundlagen zum technischen Aufbau des Gimbal Systems
  • Künstlerische Einsatzmöglichkeiten der stabilisierten Handkamera
  • Dramaturgie und Kameraführung
  • Training - Praktische Übungen
  • Bei Interesse bitte in das CryptPad eintragen!


Grundlagen des Filmschnittes und des Color Gradings

Premiere Schnitt Kurs.png

Adobe Premiere Workshop

Paul Mayer / Termin siehe CryptPad / 10:00 bis 16:00 Uhr / Mac-Pool R0243 Atrium / 2 Tage

In dem Kurs werden Schnitt Grundlagen und die wichtigsten Funktionen und Einstellungen von Adobe Premiere Pro vermittelt. Außerdem geht es darum, wie man mittels audiovisueller Schnitt-Techniken aus seinem Material das Beste rausholt. Die Teilnehmer_innen sind angehalten eigenes Material mit zu Bringen.


  1. Material sichten und Ziele für den Schnitt setzten (Rhythms, Länge, Auswertung)
    • Ersten Rohschnitt, Analyse und Korrektur
  2. Grundlegende Einstellungen von Premiere Pro
    • Projekt und Sequenz Einstellungen, Import und Struktur, Tonanlegen, Transitions
    • Effektebenen und verschachtelte Sequenzen, Visuelle Effekte, Multicam Schnitt, Plugins, Color Grading
    • Rendern (Auswertungsorientierte Optionen)
  3. Schnitt Damals und Heute.
    • Schnitt nach Genre
    • Versteckter Schnitt (plansequenzen)
    • Auswertungsorientierter Schnitt
  4. Zur Teilnahme bitte in das CryptPad eintragen


Sprechstunden

Olaf Val – Sprechstunde

Dienstags / 10:00 - 12:00 Uhr / Online


Workshop Infos

Alle Workshops richten sich mit dem ersten Kurs an Studenten ohne Vorkenntnisse und sind für alle an der Kunsthochschule offen. Zur Teilnahme reicht es aus ohne Voranmeldung pünktlich zu erscheinen. Überfüllte Angebote werden gegebenenfalls aufgeteilt. Zur Teilnahme an den Workshops ist kein Digipool-Account erforderlich.

  • Die Workshoptermine bitte den jeweiligen Cryptpads oder dem Digipool Online Kalender entnehmen.
  • Für Alle offen
  • Voranmeldung in dem endsprechenden Cryptpad (ex Piratpad) erwünscht.
  • In den meisten Fällen gibt es keine Begrenzung der Teilnehmer (Bei Überbelegung wird der Workshop wiederholt angeboten)
  • Bei Überbelegung werden Studierende zum Beispiel mit Kind im Zuge des Nachteilsausgleichs bevorzugt.
  • Kurzfristige Änderungen werden über die Digipool-Newsletter bekanntgegeben!
  • Öffentlicher Server für Workshop-Daten ist die Edit-Share Datenschleuder. Siehe Server


Workshop Online Kalender:
Digipool Workshops Online Kalender


Digipool Unterrichtsmaterialien:
Tutorials / Workshop - Dokumentationen


Workshops Archiv / Vorschau